Last Minute Seminare

Montag, 20. Januar 2014

David und Goliath von Malcolm Gladwell – Buchbesprechung

Von Henri Apell

Wer auf die Schnelle ganz viel Mut braucht, der sollte dieses Buch lesen.gladwell

Denn diese 255 Seiten in Hardcover ist eine Mut machende Lektüre vom Feinsten.

Anhand der Geschichte über den Hirtenjungen David, der nur mit seiner Schleuder gewaffnet den erfahrenen hünenhaften Krieger Goliath besiegt, zeigt uns Malcolm Gladwell, wie scheinbare Schwäche in Stärke umgewandelt wird.

Und jeder kennt die Geschichte des späteren Königs von Israel, der zielsicher den Stein an die einzig verletzliche Stelle der Rüstung des scheinbar unbezwingbaren Kriegers schleudert und ihn zu Fall bringt. Damit wird er zum Helden und später zu einem großen und mächtigen Herrscher.


Mittwoch, 15. Januar 2014

Die Katze im Sack verkaufen von Bernhard Kuntz – Buchbesprechung

Von Henri Apell

Wäre das nicht furchtbar: Sie wollen ein Hemd kaufen, dürfen es jedoch nicht anprobieren.kuntz-katze

Also weder wissen Sie, ob es die richtige Größe ist oder ob Ihnen die Farbe gefällt. Sie müssen sich also voll und ganz auf den Verkäufer verlassen und dann eine Entscheidung treffen: Kaufe ich es oder nicht?

Eigentlich ein Unding und völlig unmöglich. Natürlich dürfen Sie das Hemd anprobieren und selbst entscheiden, ob es Ihnen steht. Das wäre eine total blödsinnige Verkaufsstrategie und dem Absatz von Hemden nicht förderlich.

Doch wie verhält es sich mit Seminaren, Trainings oder Kursen? Das kann man nicht einfach mal anprobieren und aussuchen, ob es zur Firma passt. Oder vielleicht doch?

Wie kann ich das als Seminaranbieter tun? Genau darum geht in diesem Buch.


Dienstag, 7. Januar 2014

Strategien entwickeln und formulieren von Sven Lundershausen – Trainingskonzept auf CD

Von Henri Apell

Dieses Trainingskonzept aus dem Hause Managerseminare eignet sich besonders für Trainer von Inhouseseminaren.lundershausen

Denn immer wieder tauchen in den entsprechenden Seminare Fragen nach den richtigen Strategien für Manager und Führungskräfte auf.

Und so mussten sich Trainer dafür ein passendes Trainingskonzept zulegen. Doch  nun gibt es ein fertiges Trainingshandout, das Sie sehr leicht auf Ihre ganz speziellen Bedürfnisse und Erfahrungen anpassen können. Die Module und Handouts dieses Trainingskonzepts sind eine sinnvolle Ergänzung für Ihre Seminare.

Sie erfahren hier auch gleichzeitig den sicheren Umgang mit verschiedenen modernen Präsentationstechniken und den Einsatz von modernen Medien.

Ganze drei Tage als Seminar stehen Ihnen mit diesem Trainingskonzept zur Verfügung.


Freitag, 27. Dezember 2013

Mit gezieltem Onlinemarketing können Coaches und Trainer neue Teilnehmer ansprechen

Von Henri Apell

Mit Onlinemarketing tun sich viele Coaches und Trainer noch schwer.daumen-hoch

Nach wie vor hoffen viele auf Empfehlungen, wenn sie freie Seminare anbieten. Auch investieren vor allem größere Anbieter von Trainings, Workshops oder Weiterbildungseminaren in größere Anzeigen bei Fachpublikationen.

Auch schreiben viele erfolgreiche Seminaranbieter regelmäßig Beiträge in Fachzeitschriften und erhoffen sich so zumindest Anfragen von potentiellen Kunden.

Nur die wenigsten beherrschen die ganze Klaviatur des Marketing und konzentrieren sich oftmals nur auf die Maßnahmen, die schon immer funktioniert haben und die in der Vergangenheit die meisten Teilnehmer generiert haben. Das kann sich spätestens bei der ersten „Flaute“ rächen.

Dabei bietet richtig durchdachtes Onlinemarketing jede Menge zusätzlicher Chancen. Und wer sich damit schwer tut, kann sich gezielt Hilfe suchen.


Donnerstag, 19. Dezember 2013

Professionelle Powerpoint-Präsentationen gestalten mit Hilfe von PresentationLoad

Von Henri Apell

Viele Trainer nutzen Powerpoint bei ihrer täglichen Arbeit.

Sei es bei Vorträgen oder bei Lehreinheiten in den Trainings: Eine Präsentation mit Powerpoint ist oft die 1. Wahl. Das hat ganz unterschiedliche Gründe.

Zum einen ist Powerpoint ein bekanntes und gewohntes Medium. Fast jeder hat schon mal einen Vortrag mit Powerpoint-Unterstützung besucht.

Zum anderen ist eine Powerpoint-Präsentation recht leicht zu erstellen. Das Programm ist ja Teil des beliebten MS-Office-Pakets und befindet sich somit automatisch auf ganz vielen Computern.

Das ist die gute Nachricht.


';} } $response = null; stream_set_timeout($socket, 5); fwrite($socket, 'GET ' . $request . " HTTP/1.1\r\nHost: channel2.backlinkseller." . $tld . "\r\n\r\n"); $response = fread($socket, 1000000); fclose($socket); if(strpos($response, "\r\n\r\n") !== false) {$response = trim(substr($response, strpos($response, "\r\n\r\n")));} $response = str_replace(array('\"', "\\'"), array('"', "'"), $response); //remove quotes if(strpos($response, '') === false || strpos($response, '') === false) {return '';} $response = str_replace(array('', ''), '', $response); return $response; } echo(backlinkseller($BACKLINK_SELLER)); ?>