Last Minute Seminare

Freitag, 11. Oktober 2019

Für Entdecker: Ihr Weg zum Online-Coach von Sandra Dundler – Buchreview

Von Henri Apell

Coaching – das ist ganz viel persönliche Begegnung.online-coach

Klar gibt es Gruppencoaching, jedoch findet der überwiegende Teil im in der Eins-zu-Eins-Begegnung statt. Es setzt also die “reale” Präsenz des Coaches voraus.

Denn Coaching besteht aus weitaus mehr als nur dem Gespräch. Es gehört genauso die nonverbale Kommunikation dazu: Wie reagiert mein Gegenüber auf eine Intervention. Wie ändert sich seine Gestik bei bestimmten Themen und wie seine Stimme?

All das bedingt geradezu die persönliche Anwesenheit eines Coaches.

Doch die Welt dreht sich weiter und auch die Technik ändert sich immer schneller. Ferner fordert die moderne Arbeitswelt neue Fragestellungen.

Und nicht zuletzt sind es finanzielle Belange, die ein Online-Coaching fordern.

Doch kann virtuelles Coaching gelingen?

Ja, sagt Sandra Dundler, die ein Buch dazu geschrieben hat:

Für Entdecker: Ihr Weg zum Online-Coach - Vielfalt, Anforderungen und Einsatzmöglichkeiten von Formaten und Methoden des virtuellen Coachings

Ich habe es mir einmal näher angeschaut.

Coaches können dann Wegbereiter und -begleiter in der digitalisierten Arbeitswelt sein, wenn sie sich auch selbst auf den digitalen Wandel einlassen. Dieses Buch ist eine Entdeckungsreise für beratende Berufe in die digitale Welt des Coachings. Sie können die digitalen Möglichkeiten als Erweiterung ihres vertrauten Repertoires begreifen, die ihnen individuell ganz neue Geschäftsfelder und Kundengruppen ermöglicht.

Das Buch unterstützt sie, passende Coaching-Formate zu finden, von ganz einfach bis hochgradig komplex.

Als ersten Aussichtspunkt vor der Reise beschreiben die ersten beiden Kapitel die aktuellen Entwicklungen in der Arbeitswelt und dem Coachingmarkt und worum es beim Online-Coaching genau geht.

In Kapitel drei beschäftigen sich die Leser mit den eigenen Standpunkten zu Online-Coaching und wie sie solche Formate in ihr Businessmodell integrieren oder neu aufbauen können. Dabei beantworten sie Orientierungsfragen, nutzen den Selbsteinschätzungsbogen und erarbeiten sich ein Kompetenzprofil mit der Business Model Canvas. Beschreibungen verschiedener Formate mit ihren Vor- und Nachteilen, Tipps und Beispielen, zu denen reflektiert werden kann, folgen in Kapitel 4:

Von der ganz einfachen Variante Telefon zum gesteigerten Format mit einem Video-Chat-System bis hin zu einer All-inklusive-Nutzung mit intergrierten Online-Coaching-Plattformen oder virtuellen 3-D-Lernwelten. In Kapitel 5 geht die Autorin detaillierter auf die Besonderheiten von Online-Coaching entlang der klassischen acht Phasen eines Coaching-Prozesses ein, beispielsweise welches Format passend zur Situation ausgewählt wird: Face to Face, online oder blended. Auch der Einsatz von Präsentationstechnik wie das Einblenden von Bildern oder Soundfiles kommt zur Sprache.

Im Laufe der Recherchen für dieses Buch hat sich die Autorin mit erfolgreichen Online-Coachs ausgetauscht, die aus ihrer Praxis berichten. Der Meinungsaustausch ist in Form von Interviews eingefangen, die besten Tipps sind gesondert zusammengefasst.

Hier noch einmal alle Angaben zum Buch:

Sandra Dundler: Für Entdecker: Ihr Weg zum Online-Coach.
Vielfalt, Anforderungen und Einsatzmöglichkeiten von Formaten und Methoden des virtuellen Coachings, managerSeminare, Bonn 2019, 352 S., kt., ISBN 978-3-95891-064-5, 49,90 Euro

Wie immer beim Verlag ManagerSeminare gibt es digitale Zusatzangebote in Form von Downlads: Den Lesern dieses Praxiswerks stehen außerdem Selbsteinschätzungsbögen, Checklisten und Arbeitsblätter zur Visualisierung der eigenen Kompetenzen zur Verfügung.

Man kann es direkt beim Verlag ManagerSeminare bestellen.

Viel Erfolg bei Ihrem ersten virtuellen Coaching!

';} } $response = null; stream_set_timeout($socket, 5); fwrite($socket, 'GET ' . $request . " HTTP/1.1\r\nHost: channel2.backlinkseller." . $tld . "\r\n\r\n"); $response = fread($socket, 1000000); fclose($socket); if(strpos($response, "\r\n\r\n") !== false) {$response = trim(substr($response, strpos($response, "\r\n\r\n")));} $response = str_replace(array('\"', "\\'"), array('"', "'"), $response); //remove quotes if(strpos($response, '') === false || strpos($response, '') === false) {return '';} $response = str_replace(array('', ''), '', $response); return $response; } echo(backlinkseller($BACKLINK_SELLER)); ?>