Last Minute Seminare

Willkommen auf “Coach im Netz”

Sie sind selbstständiger Trainer, Coach, Berater oder Therapeut und wollen aktiv Ihr Onlinemarketing verbessern?

Sie wissen nur noch nicht wie? Dann schauen Sie sich hier mal um. Hier auf meinem Blog finden Sie dazu nützliche Informationen.


Mittwoch, 27. Januar 2016

Auch Coaches und Trainer sollten richtig am Computer sitzen

Von Henri Apell

Eigentlich führen wir Coaches und Trainer ein abwechslungsreiches Arbeitsleben: Bei Trainings können wir mal stehen, gehen oder uns auch hinsetzen. Unsere Seminare können immer wieder mit Bewegungspausen unterbrochen werden. Auch Coachings müssen nicht ständig nur im Sitzen stattfinden.
Dazu kommt noch das Reisen zu den Veranstaltungsorten und zu den Kunden. Somit haben wir keine einseitige Belastung wie zum Beispiel Sekretärinnen oder Datenerfasser. Unsere Berufsgruppe ist da sehr privilegiert.
Jedoch verbringen wir auch einen Teil unserer Arbeitszeit sitzend am Computer. Schließlich wollen Rechnungen geschrieben werden, Angebote erstellt und Trainingskonzepte ausgearbeitet werden.


Montag, 25. Januar 2016

Die Magie der unternehmerischen Persönlichkeit von Heide Liebmann – Review

Von Henri Apell

Coaches sind Unternehmer?magie-unternehmen

Gerade in der Anfangsphase habe ich das vehement verneint. Ich sah mich als selbstständiger und das war es dann!

Doch mit der Zeit habe ich meine Ansicht darüber geändert und zwar grundlegend.

Dazu beigetragen haben ganz viele Gespräche mit Inhabern großer Trainingsinstitute und mit Inhabern von Firmen, die Trainer und Coaches buchen.

Das war ein langer Prozess bei mir und zum Glück können Sie das jetzt abkürzen, indem Sie dieses Buch lesen.


Montag, 18. Januar 2016

CD-Trainingskonzept von Katrin Greßer und Renate Freisler: In Balance – Besprechung

Von Henri Apell

Das Arbeitsleben ist stressiger geworden, auch und gerade für Führungskräfte.in-balance

Mittlerweile hat der Stresslevel in allen Hierarchieebenen dermaßen überhand genommen, dass immer mehr Firmen und Institutionen händeringend nach Abhilfe suchen.

Nicht ohne Grund: Anhaltender Stress führt zwangsläufig zu höheren Fehlzeiten, wenn es ganz schlimm kommt auch zu Krankheit und sogar zu langwierigen Kuren.

Wer will das schon? Genau: Niemand!

Hier kommt diese CD-Rom ins Spiel. Bietet sie doch ein ausgereiften und variantenreiches Trainingskonzept an, das es Coaches ermöglicht, ein 2-Tages-Seminar genau zu diesem Thema durchzuführen.

Und sogar noch mehr:


Freitag, 8. Januar 2016

Achtung bloggende Trainer und Coaches: Hier ein Redaktionsplan für das Jahr 2016

Von Henri Apell

Das fragen sich ganz viele Coaches und Trainer, die regelmäßig bloggen wollen:

Worüber schreibe ich bloß und wie schaffe ich es, regelmäßig zu bloggen?

Doch nun kommt Abhilfe! Denn ich habe einen Redaktionsplan entdeckt, der Ihnen für das ganze Jahr 2016 wichtige Ereignisse angibt, über die Sie dann locker schreiben können.


Mittwoch, 23. Dezember 2015

Coaching-Magazin 4/2015 als kostenloser Download

Von Henri Apell

Sie haben nur Zugriff auf den Gratis-Download der aktuellen Ausgabe des Coaching-Magazins.

Wie immer finden Sie dort aktuelle Facts, interessante Darstellungen, wissenschaftliche Aufbereitungen und ganz viel neues aus der großen und weiten Welt des Coachings

Wie immer wird dort ein wichtiger Vertreter des Fachs im Interview ausführlich vorgestellt. Dieses Mal ist mein geschätzter Kollege aus Heidelberg Roland Kopp-Wichmann.

Was finden Sie sonst noch?


Seite 1 von 30312345102030Letzte »
Lassen Sie uns doch in Kontakt bleiben: Tragen Sie sich einfach in meinen Newletterverteiler ein.  
E-Mail-Marketing by Klick-Tipp.