Last Minute Seminare

Dienstag, 4. Oktober 2011

Praxishandbuch für Führungskräfte von Stefan Heinloth – Buchbesprechung

Von Henri Apell

Ein Buch für die Führungsetage.

Dazu gehört, dass das Wort Praxis in Praxishandbuch unterstrichen gehört. Warum?

Weil es von einem absoluten Praktiker geschrieben wurde, der auch weiß, wovon er redet. Der Autor ist nämlich Geschäftsführer einer der größten Zertifizierungsgesellschaften in Deutschland. Durch seine langjährige Erfahrung als Führungsperson und als Auditor weiß er, worauf es wirklich ankommt.

Und das sagt er auch sehr deutlich. Als Auditor weiß er ganz genau, worauf es bei Unternehmen ankommt.


Mittwoch, 28. September 2011

Klare Sicht im Blindflug von Insa Sparrer und Matthias Varga von Kibéd – Buchbesprechung

Von Henri Apell

Hier ein Buch aus dem Heidelberger Verlag für Systemisches: Dem Carl-Auer-Verlag.

Es geht um Schriften zur Systemischen Strukturaufstellung.

Strukturaufstellungen bilden Beziehungen und psychische Vorgänge räumlich ab. Als Instrument zur Diagnose und und Intervention sind sie mittlerweile bewährt.

Insa Sparrer und Matthias Varga von Kibéd haben die Systemischen Strukturaufstellungen entwickelt und geben dazu viele Aus- und Fortbildungsseminare.


Mittwoch, 21. September 2011

Kurzpräsentation mit dem „Elevator Pitch“ – So geht`s

Von Henri Apell

Sag`s in 30 Sekunden: So lange dauert eine durchschnittliche Fahrstuhlfahrt. So kurz sollte auch Ihre Antwort auf die Frage sein, was Sie denn beruflich so machen. Das Ganze nennt man Elevator Pitch.

Der Coach und Trainer Michael Geerdts zeigt in seinem Vortrag auf Video, worauf es dabei ankommt. Denn für den Elevator Pitch gibt es keine 2. Chance.


Mittwoch, 7. September 2011

Switch von Chip und Dan Heath – Buchbesprechung

Von Henri Apell

Ich mag dieses Buch! Es ist so herrlich erfrischend geschrieben, so lebendig und wohltuend. Es ist im höchsten Sinne positiv und hat das Zeug zu einem Longseller.

Switch macht es dann, wenn sich bei uns ein Schalter umlegt und wir plötzlich alte Muster durchbrechen und anfangen, unser Leben anhaltend zu verändern.

Switch macht es auch dann, wenn wir als Vorgesetzte, als Partner, als Berater oder einfach als Helfende ganz einfach eine Wende zum Besseren herbeiführen. Wie wir es z.B. ganz einfach schaffen, uns endlich gesünder zu ernähren oder mehr zu bewegen. Und das alles ohne große Programme oder Workshops, einfach eine kleine Schraube an den Lebensumständen anziehen und schon passieren wundervolle Dinge.


Montag, 5. September 2011

Die DVD Lernen und Leisten in Machtumgebungen von Wolfgang Loos – Review

Von Henri Apell

Ein bemerkenswerter Keynote-Vortrag auf den Petersberger Trainertagen 2011.

Einer der erfahrensten Coaches in Deutschland spricht über Machtdynamiken, die derzeit kräftig am Werk sind und die den Einzelnen aus seinen sozialen Beziehungen hebeln und das Handeln erschwert.

Und das Schöne dabei ist: Dieser Mann spricht Klartext! Das kann er sich auch erlauben, zählt er doch zu den Coaching-Pionieren in Deutschland mit jeder Menge Erfahrung und Insider-Wissen.


';} } $response = null; stream_set_timeout($socket, 5); fwrite($socket, 'GET ' . $request . " HTTP/1.1\r\nHost: channel2.backlinkseller." . $tld . "\r\n\r\n"); $response = fread($socket, 1000000); fclose($socket); if(strpos($response, "\r\n\r\n") !== false) {$response = trim(substr($response, strpos($response, "\r\n\r\n")));} $response = str_replace(array('\"', "\\'"), array('"', "'"), $response); //remove quotes if(strpos($response, '') === false || strpos($response, '') === false) {return '';} $response = str_replace(array('', ''), '', $response); return $response; } echo(backlinkseller($BACKLINK_SELLER)); ?>