Last Minute Seminare

Tag Archiv

Donnerstag, 25. Juli 2013

Nachhaltigkeit in Beratung und Training von Evelyne Keller – Buchbesprechung

Von Henri Apell

Oft gestellte Fragen an Trainer, die gerade einen Auftrag akquirieren:nachhaltigkeit

Bringt das denn was? Hält das lange an? Ist das auch nachhaltig?

Das sind gute und berechtigte Fragen. Denn so ein Training in einer Firma kostet Zeit und Geld. Mitarbeiter müssen freigestellt, Räume zu Verfügung gestellt und der Trainer bezahlt werden.

Wie nachhaltig ist also ein Training oder eine Beratung? Bleiben die erzielten Ergebnisse auch im täglichen Leben und in der Firma dauerhaft? Muss eventuell noch mal nachgelegt werden?

Zu all diesen Fragen gibt es jetzt ein neues Buch:

Nachhaltigkeit in Beratung und Training von Evelyne Keller aus dem Verlag ManagerSeminare


Donnerstag, 6. Dezember 2012

Real Life Training von Thomas Schmidt – Buchbesprechung

Von Henri Apell

Wie kann ich als Trainer die Realität in den Seminarraum holen?

Das ist die Frage, die sich viele Seminaranbieter und auch Seminarteilnehmer stellen.

Nun ist ein Buch erschienen, dass sich dieser Frage widmet und Ihnen als Trainer einen Werkzeugkoffer bietet. mit dem Sie den Transfer in das wirkliche Leben hinbekommen.

Denn die Realität nach dem Seminar holt uns früher ein, als uns manchmal lieb ist!


Donnerstag, 5. April 2012

Interview mit Gerhard Etzel über erfolgreiches Lernen, Teamtrainings und mörderische Seminare

Von Henri Apell

Gerhard Etzel ist ein außergewöhnlicher Trainer.

Anstatt zu dozieren und erklären, macht er "Spielchen" mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Jedoch nicht irgendwelche Spielereien, sondern genau auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmt.

Er kann da auf ein beachtliches Repertoire an Möglichkeiten und auf eine langjährige Erfahrung zurückblicken. Auch schreibt er Bücher, zuletzt das sehr erfolgreiche Mord im Seminar.

Es kann also durchaus passieren, dass es im Seminar "zur Sache" geht und Teamprozesse schnell sehr deutlich zu Tage treten. Dies kann bei völlig neuen Teams wie auch bei scheinbar eingespielten Kollegenkreisen passieren.

Oder man lernt sich selbst besser kennen, indem man bei scheinbar "unlösbaren" Aufgaben durch Kreativität und Zusammenarbeit neue Lösungsstrategien entwickelt, die auch für den Arbeitsalltag tauglich sind.

Da ich von seinen Büchern völlig begeistert bin, habe ich Gerhard Etzel zu einem Interview gebeten.


Mittwoch, 9. November 2011

EQ-Tools, herausgegeben von Anja Leao und Heidrun Sass-Schreiber – Buchbesprechung

Von Henri Apell

Dass es mehrere Formen von Intelligenzen gibt, hat sich ja inzwischen herumgesprochen.

Was jedoch bisher fehlte, waren Methoden, wie die verschiedenen Ausprägungen gezielt trainiert werden können.

Nun ist beim Verlag ManagerSeminare ein Buch erschienen, dass sich speziell mit der Emotionalen Intelligenz beschäftigt und Ihnen Werkzeuge an die Hand gibt, wie Sie diese besser entwickeln können.


Montag, 31. Oktober 2011

Veränderungskompetenz ausbauen von Anna Dollinger – Review der CD

Von Henri Apell

Materialien zu einem sechstägigen Workshop zum beliebten und gefragte Thema Change.

Ein solcher Workshop ist gedacht für Führungskräfte, auch für Vorstände, die Veränderungsvorhaben initiiert haben, für Betriebsräte, Change Agents und interne Fachberater.

Das Training kann sowohl modular als auch am Stück abgehalten werden.


Seite 1 von 3123