Last Minute Seminare

Montag, 18. Januar 2016

CD-Trainingskonzept von Katrin Greßer und Renate Freisler: In Balance – Besprechung

Von Henri Apell

Das Arbeitsleben ist stressiger geworden, auch und gerade für Führungskräfte.in-balance

Mittlerweile hat der Stresslevel in allen Hierarchieebenen dermaßen überhand genommen, dass immer mehr Firmen und Institutionen händeringend nach Abhilfe suchen.

Nicht ohne Grund: Anhaltender Stress führt zwangsläufig zu höheren Fehlzeiten, wenn es ganz schlimm kommt auch zu Krankheit und sogar zu langwierigen Kuren.

Wer will das schon? Genau: Niemand!

Hier kommt diese CD-Rom ins Spiel. Bietet sie doch ein ausgereiften und variantenreiches Trainingskonzept an, das es Coaches ermöglicht, ein 2-Tages-Seminar genau zu diesem Thema durchzuführen.

Und sogar noch mehr:


Freitag, 8. Januar 2016

Achtung bloggende Trainer und Coaches: Hier ein Redaktionsplan für das Jahr 2016

Von Henri Apell

Das fragen sich ganz viele Coaches und Trainer, die regelmäßig bloggen wollen:

Worüber schreibe ich bloß und wie schaffe ich es, regelmäßig zu bloggen?

Doch nun kommt Abhilfe! Denn ich habe einen Redaktionsplan entdeckt, der Ihnen für das ganze Jahr 2016 wichtige Ereignisse angibt, über die Sie dann locker schreiben können.


Mittwoch, 23. Dezember 2015

Coaching-Magazin 4/2015 als kostenloser Download

Von Henri Apell

Sie haben nur Zugriff auf den Gratis-Download der aktuellen Ausgabe des Coaching-Magazins.

Wie immer finden Sie dort aktuelle Facts, interessante Darstellungen, wissenschaftliche Aufbereitungen und ganz viel neues aus der großen und weiten Welt des Coachings

Wie immer wird dort ein wichtiger Vertreter des Fachs im Interview ausführlich vorgestellt. Dieses Mal ist mein geschätzter Kollege aus Heidelberg Roland Kopp-Wichmann.

Was finden Sie sonst noch?


Montag, 21. Dezember 2015

150 kreative Webinar-Methoden von Zamyat M. Klein – Buchbesprechung

Von Henri Apell

Ein Webinar ist eine großartige Möglichkeit, als Trainer seine Inhalte, sein Wissen und seine Ideen ortsunabhängig zu präsentieren.webinar-methoden-klein

Die einzige Voraussetzung ist ein stabiles Internet, sowohl beim Trainer als auch bei den Teilnehmern des Webinars. Es gibt mittlerweile ganz unterschiedliche Plattformen und auch die Kosten werden immer erschwinglicher.

Über die technischen Möglichkeiten und Voraussetzungen findet man jede Menge Material an E-Books, Büchern, Videos oder Downloads. Das ist natürlich wichtig, denn ohne das nötige Wissen und Können kommen keine Webinare zustande. Wenn erst einmal wegen "technischer Probleme" ein Webinar abgebrochen werden muss oder gar nicht erst beginnt, dann ist der Frust auf beiden Seiten sehr groß. Glauben Sie mir das, ich habe dies schon beiden Seiten erleben müssen.

Doch über die didaktischen Möglichkeiten eines Webinars gibt es herzlich wenig brauchbares hierzulande.

Das hat sich mit dem Buch 150 kreative Webinar-Methoden von Zamyat M. Klein geändert.


Freitag, 18. Dezember 2015

Den richtigen Bewerber schnell und effizient finden durch E-Recruiting

Von Henri Apell

Es soll tatsächlich noch Firmen geben, die Annoncen in Zeitungen veröffentlichen, um geeignete Mitarbeiter zu gewinnen.bewerbung

Dabei verlangen sie noch, dass die Bewerber ihnen die Unterlagen per Post zusenden. Danach werden sie gesichtet und die ausgewählten Bewerber zum Bewerbungsgespräch eingeladen. Damit beginnt ein mühsamer Auswahlprozess. Abgesehen vom Zeitaufwand kostet solch ein Verfahren eine Menge Geld. Außerdem sind Mitarbeiter aus der Personalabteilung sehr lange damit beschäftigt. Zudem wirkt das Ganze unzeitgemäß und altmodisch

Es geht auch wesentlich besser mit dem geeigneten Bewerbermanagement.


Seite 3 von 30512345102030Letzte »
Lassen Sie uns doch in Kontakt bleiben: Tragen Sie sich einfach in meinen Newletterverteiler ein.  
E-Mail-Marketing by Klick-Tipp.