Last Minute Seminare

Sonntag, 16. Februar 2020

Rücklagen bilden für die Altersvorsorge als Coach oder Trainer

Von Henri Apell

Gerade wurde eine neue Umfrage veröffentlicht:

Viele Selbstständige wollen auch nach dem Eintritt des Rentenalters weiter arbeiten. Bei Angestellten ist dies gerade umgekehrt. Diese freuen sich eher auf die Rente und wollen dann mit dem Arbeiten aufhören und ihren Lebensabend genießen.

Bei allem Enthusiasmus für Ihre Tätigkeit, die sogar oftmals als Berufung angesehen wird, bleibt die Frage nach der finanziellen Absicherung für das Alter.


Samstag, 15. Februar 2020

Coaching über Ländergrenzen hinweg

Von Henri Apell

Als Coach, Trainer oder Berater sollte man auch den Blick über den Tellerrand hinaus werfen. Nicht so sehr, was die Methoden angeht sondern eher die Einsatzgebiete.

Viele Kollegen sind ja in deutscher Sprache im DACH Raum unterwegs. Das ist auch gut und richtig. Jedoch wird es auch da immer schwerer, an lukrative Aufträge zu kommen.

Vielmehr sollte man den Blick gerade in Richtung aufstrebende Länder richten, bei denen es Bedarf an zukunftsweisenden neuen Impulsen bedarf.


Montag, 10. Februar 2020

Die Auswirkung agiler Methoden auf Marketingteams

Von Henri Apell

Agile Methoden setzen sich immer mehr durch:

Teams lieben die Flexibilität und Dynamik des Agilen Arbeitens.

Es bringt nur Vorteile für alle. Überzeugen Sie sich selbst!

Hier ist eine schöne Infografik dazu:


Dienstag, 28. Januar 2020

Einfach Coachingräume in Berlin durch Day Use Hotel Rooms günstig mieten

Von Henri Apell

Immer mehr Coaches drängen auf den Markt.coaching (1)

Die steigende Anzahl an Mitbewerbern fordert uns mehr Flexiblität ab. Okay: Challenge accepted!

Nun ist es ja nicht so, dass Coaches nicht eh schon genügend Weiterbildungen absolviert und eine Menge Zertifikate gesammelt haben. Gerade unsere Berufsgruppe steckt extrem viel Energie und Geld in die persönliche und berufliche Weiterbildung. Das ist zwar gut und schön, bringt aber nicht unbedingt mehr Kundinnen und Kunden.

Vielmehr sind zwei Dinge in dieser prekären Situation gefragt:


Montag, 27. Januar 2020

Pauschalreisen mit Skiurlaub mit zusätzlichen Trainingsimpulsen verbinden

Von Henri Apell

Als Coach, Trainer und Berater ist man immer auf der Suche nach außergewöhnlichen Möglichkeiten, seine Dienstleistungen anzubieten.ski1 (1)

Wie in jedem  Business gibt es auch bei uns Zeiten, da trudeln die Anfragen nur so rein und dann habe wir auch Flauten im Geschäftsleben.

Diese Dürrezeiten gilt es zu überbrücken, komme was da wolle. Es geht schließlich um deine Existenz:

Entweder du arbeitest freiberuflich für Trainingsinstitute oder du verdienst in den guten Zeiten mit vielen Aufträgen so viel, sodass das Geld auch Tage und Wochen ohne Aufträge deckt.

Allein das ist schon schwer genug. Schließlich hast du ja laufende Ausgaben, die regelmäßig beglichen werden müssen.


Seite 2 von 10712345102030Letzte »
';} } $response = null; stream_set_timeout($socket, 5); fwrite($socket, 'GET ' . $request . " HTTP/1.1\r\nHost: channel2.backlinkseller." . $tld . "\r\n\r\n"); $response = fread($socket, 1000000); fclose($socket); if(strpos($response, "\r\n\r\n") !== false) {$response = trim(substr($response, strpos($response, "\r\n\r\n")));} $response = str_replace(array('\"', "\\'"), array('"', "'"), $response); //remove quotes if(strpos($response, '') === false || strpos($response, '') === false) {return '';} $response = str_replace(array('', ''), '', $response); return $response; } echo(backlinkseller($BACKLINK_SELLER)); ?>