Last Minute Seminare

Sonntag, 9. September 2018

Steve Andreas ist gestorben

Von Henri Apell

Einer der NLP-Lehrer der ganz frühen Tage ist gestorben.

Steve Andreas gründete zusammen mit seiner Frau Connirae das Trainingsinstitut NLP Comprehensive.


Sonntag, 19. August 2018

Trainingsdesign von Anna Langheiter – Buchreview

Von Henri Apell

Trainings von der Stange sind nicht mehr gefragt.trainingsdesign

Werden Sie für ein Training oder Seminar angefragt und gebucht, dann sollten Sie sich genau erkundigen, was die Erwartungen und Vorgaben Ihres Auftraggebers sind.

Das ist jedoch gar nicht so einfach, wie sich in der Praxis herausstellt. Selbst wenn Sie schon lange für eine bestimmte Firma als Trainer tätig sind, können sich immer wieder die Anforderungen und Erwartungen an Sie ändern.

Gleichzeitig sollten Sie nicht zu lange für die Konzeption eines neuen Seminars benötigen.

Wie sind Sie da eigentlich immer vorgegangen? Wen haben Sie kontaktiert? Welche Schritte haben Sie unternommen? Wen haben Sie in die Planung mit einbezogen? Und wie stellen Sie dieses Mal die Evaluation sicher? Gerade darauf legen viele Firmen große Wert.

Schließlich soll das im Seminar erarbeitete auch umgesetzt werden.


Mittwoch, 18. Juli 2018

Branding für Coaches und Trainer bei Alltagsgegenständen

Von Henri Apell

Überall präsent sein mit seinem Logo.

Das ist sicherlich eine gute Idee, sollte jedoch niemals aufdringlich wirken. Die üblichen Vorgehensweisen sind natürlich Visitenkarten und Signaturen bei E-Mails.

Ich habe gerade zwei weitere ausprobiert für meinen neuen Podcast Der Morgencoach.


Sonntag, 3. Juni 2018

Der Inateck 30L Laptop Reiserucksack im Test

Von Henri Apell

Vorab:henri-rucksack1

Ich habe den Rucksack zum Testen von der Firma Inateck umsonst überlassen bekommen.

Und ich habe ihn getestet und war sehr zufrieden damit. Ich bin es noch.

Doch lesen Sie selbst!

Gerade als Coaches und Trainer gehört oft die Reise zu den Kunden dazu. Also muss man sein technisches Equipment mitschleppen, seine Kleidung und seine Hygieneartikel.

Das alles bekommt man in dem Rucksack sehr gut unter.

Vorher war ich für kurze Reisen folgendermaßen ausgestattet:

Laptoptasche, Rucksack und kleiner Koffer oder Sporttasche mit Rollen.

Nun bringe ich alles her locker unter.


Samstag, 19. Mai 2018

Teamkultur entwickeln von Axel Schweickhardt: Buchreview

Von Henri Apell

Immer noch ein sehr beliebtes Thema in Unternehmen:teamkultur-entwickeln

Teamarbeit

Nun entwickeln sich Teams oft weiter oder müssen innerhalb der Firma verändert werden. Und genau hier ist oftmals Nachholbedarf:

Die Individuen innerhalb des Teams verändern sich und somit ändern sich auch die Teams und ihre Strukturen. Das kommt dann das Stichwort “Teamkultur” ins Spiel.

Doch wie kann ich diese beeinflussen?

Das Arbeiten an der Teamkultur ist ein Prozess, der das Team dazu befähigt, in unterschiedlichen Situationen von sich aus richtig und erfolgreich zu handeln.

Dieses konsequent praxisorientiert geschriebene Buch hilft den Führungskräften, ihre Teams selbst zu entwickeln.


Seite 2 von 9712345102030Letzte »
';} } $response = null; stream_set_timeout($socket, 5); fwrite($socket, 'GET ' . $request . " HTTP/1.1\r\nHost: channel2.backlinkseller." . $tld . "\r\n\r\n"); $response = fread($socket, 1000000); fclose($socket); if(strpos($response, "\r\n\r\n") !== false) {$response = trim(substr($response, strpos($response, "\r\n\r\n")));} $response = str_replace(array('\"', "\\'"), array('"', "'"), $response); //remove quotes if(strpos($response, '') === false || strpos($response, '') === false) {return '';} $response = str_replace(array('', ''), '', $response); return $response; } echo(backlinkseller($BACKLINK_SELLER)); ?>