Last Minute Seminare

Archiv für die „Ratgeber“ Kategorie

Donnerstag, 11. Juli 2013

Google Plus Authorship auch bei Slideshare – dieser Trick macht`s möglich

Von Henri Apell

Slideshare ist eine beliebte Plattform, um seine Präsentationen einem größeren Publikum zu präsentieren.

Auch Trainer, Coaches und Berater sollten sich überlegen, ihre Präsentationen bei Vorträgen oder Konferenzen zu überarbeiten und dort hochzuladen.

Nun gibt es auch eine Methode, seine Google-Authorship bei Slideshare anzeigen zu lassen. Es ist ein wenig "tricky", aber es funktioniert anscheinend gut.

Was das alles bringt, wollen Sie wissen? Ich zeige es Ihnen mal:


Montag, 1. Juli 2013

Social Competence by Sandra Eisenmann – Review in English

Von Henri Apell

Are you able to talk and give trainings ans coachings  in english fluently?social-competence

Maybe there is a new market for you as a trainer and coach. The subject is "Social Competence" and there is a good new program ready for you to use.

It is called "Social Competence - Skills to Achieve Success"

Sounds great for you?

Then continue reading!


Mittwoch, 26. Juni 2013

Gesundheitsfördernde Führung von Gisela Blümmert – Review des Trainingskonzeptes

Von Henri Apell

Das Thema Gesundheit spielt bei Unternehmen eine immer größere Rolle.

Denn nur gesunde Mitarbeiter, die sich wohl fühlen und fit sind, können auch ihr volles Leistungspotenzial anfragen. Daher spielen Fragen zum Wohlbefinden der Mitarbeiter, Gesundheit und seelische Ausgeglichenheit eine immer stärkere Rolle bei der Schulung von Führungskräften.

Das erschließt auch Trainer und Coaches ein neues Tätigkeitsfeld. Doch wie gestalte ich solch ein Training?

Dafür hat Gisela Blümmert für den Verlag ManagerSeminare ein neues Trainingskonzept entwickelt, das Sie 1:1 übernehmen können.


Dienstag, 21. Mai 2013

Coachingprodukte online richtig verkaufen

Von Henri Apell

Viele Coaches, Trainer und Berater würden gerne außer Ihren Dienstleistungen auch noch anderes anbieten.onlineprodukte

So eignen sich Onlinekurse, E-Books oder andere Onlineprodukte besonders gut dafür, weil sie keinen Lagerraum dafür benötigen und die "Lieferung" sehr einfach ist: Online.

Außerdem ist Ihr "Ladengeschäft" 24 Stunden geöffnet und Sie benötigen keine Angestellten dafür.

Doch wie verkaufen Sie diese Onlineprodukte richtig, zu welchem Preis und welchen Namen geben Sie diesen?

Ich habe dazu ein interessantes Video entdeckt.


Donnerstag, 24. Januar 2013

QR-Codes als Marketingmöglichkeit für Coaches und Trainer

Von Henri Apell

Sind Sie auch schon in der Stadt umher gelaufen und haben an einem Plakat oder in einem Schaufenster so kleine Quadrate entdeckt?

Die nennt man QR-Codes und sie sind im Moment gerade sehr in Mode.

Kein Wunder, können Sie doch mit einer App auf Ihrem Smartphone den QR-code einscannen und werden dann z.B. auf eine Website weitergeleitet.

Man kann jedoch noch ganz andere Sachen damit machen. So ein QR-Code lässt sich für vieles verwenden: SMS, Text, URL, E-Mail, Daten und noch einiges mehr.

 


Seite 3 von 161234510Letzte »
';} } $response = null; stream_set_timeout($socket, 5); fwrite($socket, 'GET ' . $request . " HTTP/1.1\r\nHost: channel2.backlinkseller." . $tld . "\r\n\r\n"); $response = fread($socket, 1000000); fclose($socket); if(strpos($response, "\r\n\r\n") !== false) {$response = trim(substr($response, strpos($response, "\r\n\r\n")));} $response = str_replace(array('\"', "\\'"), array('"', "'"), $response); //remove quotes if(strpos($response, '') === false || strpos($response, '') === false) {return '';} $response = str_replace(array('', ''), '', $response); return $response; } echo(backlinkseller($BACKLINK_SELLER)); ?>