Last Minute Seminare

Archiv für die „Marketing“ Kategorie

Montag, 2. Juli 2012

Nützliche Strategien, um gute Nischen für Coaches und Trainer finden

Von Henri Apell

Wer frisch als Coach oder Trainer anfängt, dem gebe ich bei meinen Beratungen immer den Tipp, sich zu Anfang eine bestimmte Nische für seine Dienstleistung zu suchen.

Nun gibt es jedoch Nischen, die kann ich mit meiner Ausbildung und mit meinen Kenntnissen gut ausfüllen. Wenn ich z.B. Mediator bin und zusätzlich Erfahrungen in Sportvereinen gesammelt habe, so kann ich natürlich Konfliktmanagement in Sportvereinen anbieten.

Dabei stellen sich jedoch mehrere Fragen.


Montag, 28. Mai 2012

Kölner Marketingtag 2012 am 24. Mai – Meine Eindrücke

Von Henri Apell

Manchmal entscheidet ein Tweet, ob man spannende Begegnungen hat oder nicht. Bei mir war das definitiv der Fall: Hatte doch das Kölner Marketinginstitut als eine ihrer Marketingstrategien für Tweets über den Marketingtag Eintrittskarten ausgelobt. Na, und wer war wohl einer der glücklichen Gewinner?

Genau - ich! Und so reiste ich ganz früh mit der Bahn von Heidelberg nach Köln und hatte einen tollen Tag: Es erwarteten mich eine ausgezeichnete Organisation, herausragende Referenten, ein ausgesuchtes Ambiente und spannende Begegnungen.

Doch der Reihe nach.


Dienstag, 15. Mai 2012

Social Media Marketing für Coaches, Trainer und Berater – Vortrag von Felix Beilharz

Von Henri Apell

Mein Kollege Felix Beilharz hat Mitte Mai einen interessanten Workshop beim Regionalclub des BDVT gehalten.

Es ging um die Möglichkeiten, die Social Media Marketing für Trainer, Coaches und Berater bietet. Dankenswerterweise hat er das bei Slideshare veröffentlicht.

Ach ja, ich werde natürlich auch erwähnt.


Montag, 2. April 2012

Das 7. Marketing Symposium Mannheim – mein persönliches Review

Von Henri Apell

Am vergangenen Samstag fand das 7. Marketing Symposium Mannheim statt. Im Auditorium der Dualen Hochschule Mannheim ging es etwas verspätet los, mit einem fulminanten Begrüßungswort von Prof. Dr. Lembke, der mit seinen Studierenden dieses Symposium organisierte.

Das Thema dieses Mal: Unternehmenskommunikation neu gedacht - Beispiele integrativen Marketings

Über 200 Teilnehmer, davon 30 % Studdierende, eine stolze Zahl.

Ich fasse hier meine Eindrücke zusammen.


Montag, 13. Februar 2012

Intensiv-Workshop über Newsletter als effektives Marketinginstrument und Mittel zur Kundengewinnung

Von Henri Apell

Ein sehr häufig unterschätztes Marketinginstrument ist der eigene Newsletter. Ich spreche da aus eigener Erfahrung, weil ich viel zu lange gezögert habe, einen eigenen Newsletter in meine Marketingaktivitäten zu integrieren. Dadurch habe ich natürlich einige Blogleser verloren, die über Suchmaschinen auf einen Beitrag von mir gekommen sind und sich eventuell in meine Newsletterliste eingetragen hätten.

Das ist jetzt nur der gröbste von vielen Fehlern beim Newsletter-Marketing: Nämlich gar keinen Newsletter anzubieten.

Dazu gibt es jetzt einen Workshop von zwei Spezialistinnen, die Ihnen Schritt für Schritt erklären, worauf Sie bei Ihren Newslettern zu achten haben.


Seite 3 von 111234510Letzte »