Last Minute Seminare

Archiv für die „Facebook“ Kategorie

Donnerstag, 2. April 2015

Mein neues E-Book über Facebook-Gruppen jetzt im Kindle-Shop

Von admin

Sie haben ein Facebook-Profil?facebook-gruppen

Und Sie haben auch eine Facebook-Seite? Dann sind Sie schon weiter als viele andere auf Facebook.

Daneben gibt es noch eine dritte Möglichkeit, auf Facebook aktiv zu werden: Die Gruppen.

Interessieren Sie sich für ein bestimmtes Thema, dann können Sie nachschauen, ob es dazu ein Gruppe gibt. Wenn Sie eine passende gefunden haben, dann können Sie beim Administrator anfragen, ob sie dort beitreten können.

Und schon können Sie mitdiskutieren und Fragen stellen.

Eine Gruppe kann jeder auf Facebook gründen. Gruppen sind in erster Linie Diskussionsforen zu einem ganz bestimmten Interessengebiet.

Doch sie können noch mehr für Sie tun.


Dienstag, 27. September 2011

Die Zeitschrift Internethandel mit dem Schwerpunktthema Geld verdienen mit Facebook

Von Henri Apell

Ich habe eine neue, interessante Zeitschrift für Sie entdeckt:

Sie heißt Internethandel

Der Untertitel: Clever gründen - erfolgreich handeln

Vor allem hat mich der Untertitel angesprochen. Weiß ich doch aus vielen Gesprächen mit Menschen, die ins Onlinebusiness einsteigen wollen oder von Coaches und Trainern, die sich ein zweites Standbein aufbauen wollen, dass dies oft ohne große Überlegung geschieht.

Man ist von einer Idee begeistert, weiß jedoch nicht, ob andere sich dafür interessieren, sichert sich eine Domain, setzt einen Onlineshop auf und wartet auf Kundschaft.

Dass dies wesentlich cleverer gehen kann, das zeigt die aktuelle Ausgabe.


Freitag, 25. März 2011

Video: Die Welt ist von Facebook besessen

Von Henri Apell

Ein tolles Video über Facebook: So schnell wird gepostet und so schnell werden Bilder auf Facebook hochgeladen. Es scheint immer schneller zu gehen. Besessen von Facebook!


Dienstag, 15. März 2011

Tolles Video über Privatspäreneinstellungen bei Facebook

Von Henri Apell

Bei Facebook sind ja viele so zweigeteilt: Einerseits nutzen sie es sehr stark, andererseits fürchten sie, dass Facebook exzessiv Daten sammelt, auswertet und allerlei damit anstellt. Was es ja auch tut.

Auch ich bin bei Facebook vorsichtig und veröffentliche z.B. nur sehr spärlich Bilder. Denn nach deren Richtlinien gehören die dann Facebook. Andererseits weiß ich als Internetmarketer, dass Bilder wichtig sind. Also werde ich in Zukunft Bilder von Seminaren, Workshops oder Vorträgen auch einstellen. Auch mit dem Like-Button habe ich so meine Probleme und binde ihn nicht auf meine Websites und meinem Blog ein: Datenschutzmäßig ist mir persönlich das zu unsicher.

Nun gut, ich habe ein interessantes Video gefunden, das hilft, Ihre Privatspäre so gut wie möglich bei Facebook zu schützen.


Dienstag, 23. November 2010

Einführung in Facebook – kostenloses E-Book von Annette Schwindt

Von Henri Apell

Vor kurzem habe ich eine Rezension über das Facebook-Buch von Annette Schwindt veröffentlicht. Die Autorin stellt uns auch ein kostenloses E-Book mit dem Titel Einführung in die Grundlagen von Facebook zu Verfügung.

Es wurde frisch überarbeitet und steht als Download bereit.


Seite 1 von 41234
';} } $response = null; stream_set_timeout($socket, 5); fwrite($socket, 'GET ' . $request . " HTTP/1.1\r\nHost: channel2.backlinkseller." . $tld . "\r\n\r\n"); $response = fread($socket, 1000000); fclose($socket); if(strpos($response, "\r\n\r\n") !== false) {$response = trim(substr($response, strpos($response, "\r\n\r\n")));} $response = str_replace(array('\"', "\\'"), array('"', "'"), $response); //remove quotes if(strpos($response, '') === false || strpos($response, '') === false) {return '';} $response = str_replace(array('', ''), '', $response); return $response; } echo(backlinkseller($BACKLINK_SELLER)); ?>