Last Minute Seminare

Archiv für die „Bücher“ Kategorie

Mittwoch, 24. Juli 2013

Drei interessante Bücher vom Verlag Galileo Computing

Von Henri Apell

Es gibt ordentlich Lesefutter:

Genauer gesagt: Der Verlag Galileocomputing hat drei neue Bücher veröffentlicht.

galileo-buecher

 


Montag, 15. Juli 2013

NLP II – die neue Generation von Robert Dilts, Judith DeLozier und Deborah Bacon Dilts – Buchbesprechung

Von Henri Apell

1980 erschien ein Buch über NLP, das den damaligen Stand zusammenfasste.nlp-2

Er trug den Titel Strukturen subjektiver Erfahrung: Ihre Erforschung und Veränderung durch NLP und damals schon war Robert Dilts Mitverfasser. Da ist mittlerweile viel Wasser durch die Mühlen vieler neuer Forschungszweige, Weiterentwicklungen, klinisch aufbereiteter Forschungen und vor allem der Entwicklung der Systemischen Therapie gerauscht.

Nun ist die Fortsetzung erschienen.

Und die hat`s ganz schön in sich. Allein schon vom Umfang: Auf über 350 Seiten gehen der Autor und die Autorinnen an eine Bestandsaufnahme des NLP. Sind doch all die neuen Erkenntnisse nicht spurlos am NLP vorbeigegangen und sehr viele NLP-Trainer haben längst Bewährtes in ihr Repertoire aufgenommen und angereichert.

Und wer ein Buch in die Hand nimmt, an dem Robert Dilts mitgewirkt hat, der weiß, was ihn erwartet.


Donnerstag, 4. Juli 2013

Like a Virgin von Richard Branson – Buchbesprechung

Von Henri Apell

Fragen Sie Onkel Richard - er muss es schließlich wissen.branson-virgin

Richard Branson ist ja nicht irgendwer und schon gar nicht irgendein hergelaufener "Wantrepreneur", sondern ein Entrepreneur, der diesen Namen auch verdient:

Er ist der Gründer der Virgin-Group, die demnächst Touristen ins All befördern wird. Alltagsmenschen wie Sie und mich, die halt ein bisschen zu viel Geld haben und sich das außergewöhnliche Abenteuer gönnen wollen.

Wie bitte? Normale Menschen ins All? Dazu braucht es doch jahrelanges Training und Vorbereitung! Das kann nicht jeder!

Doch Branson hat mit seinen Leuten einen Weg gefunden. Und das ist gleich mal ein wichtiger Unterschied im Denken und in den Überzeugungen des Multimilliardärs:

Akzeptiere keine Grenzen und umgebe dich mit den besten kreativsten Menschen!

Cool! Und was noch?


Mittwoch, 5. Juni 2013

Diplomarbeit zum Thema Viral-, Word of Mouth- und Buzzmarketing als kostenloser Download

Von Henri Apell

Beim Onlinemarketing tut sich eine Menge, auch für Coaches und Trainer.

Es reicht einfach nicht mehr, ab und zu seine Seminarthemen bekannt zu geben und dann zu hoffen, dass die Teilnehmer melden. Da muss man schon raffinierter vorgehen und alte Wege verlassen.

Das ist natürlich leichter gesagt als getan. Es stellen sich dazu einige Fragen:

  • Welche erfolgsversprechenden Möglichkeiten gibt schon?
  • Passen die auch zu meinen Dienstleistungen?
  • Wie kann ich sie realisieren?

Dazu habe ich eine interessante Diplomarbeit gefunden, die Sie sich ganz einfach downloaden können.


Freitag, 31. Mai 2013

Mit Evernote Selbstorganisation und Informationsmanagement optimieren von Herbert Hertramph – Buchbesprechung

Von Henri Apell

Viele Trainer und Coaches sind oft unterwegs.evernote

Dadurch müssen sie auch viele Unterlagen dabei haben und auch ständig erreichbar sein. Akquise, Kundenkontakt und Besprechungen mit Kollegen und Mitarbeitern müssen ja weitergehen. Viele suchen daher nach Möglichkeiten, möglichst viel online auslagern zu können.

Evernote ist solch ein Dienst und erfunktioniert ganz wunderbar. So gibt es für alle Smartphones die passenden Apps und damit sind sie ständig in der Lage, alle nötigen Informationen zu sammeln. Ganz egal, ob es Aufnahmen sind, Videos, Bilder oder Notizen, Sie können alles ganz unkompliziert und einfach bei Evernote speichern.

Jedoch ist es nötig, das Programm auch richtig zu bedienen. Dabei hilft Ihnen dieses Buch.