Last Minute Seminare

Montag, 7. Januar 2019

Ein Herz fürs Team. 70 griffbereite Methoden für Situationen in Teamentwicklungen von Amelie Funcke und Gabriele Braemer – Buchreview

Von admin

Mit der Teamarbeit ist es ja so eine Sache:buch-team

In vielen Firmen oder Organisationen ist sie mittlerweile Standard und trotzdem hapert es oft an der Umsetzung und dem langfristigen Umsetzen.

Die Zielsetzung ist klar, der Weg dahin wurde in den Besprechungen abgesprochen und aufgezeigt. Die Aufgaben wurden verteilt und alle können sich nun in die Arbeit stürzen.

Doch irgendwo ging es dann nicht weiter.

Leider kommt dieses “irgendwo” häufiger vor als es erwünscht ist.

Und dann fragen sich alle: Was haben wir nur falsch gemacht?

Nichts! Ihr habt nur nicht bedacht, dass Teamarbeit ein ständiger Prozess ist.

Ich selbst kenne das noch, als ich im sozialen Bereich ein Team von Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeitern führte:

Obwohl wir sehr großen Wert auf Teamarbeit gelegt hatten und alle hinter den Zielen unserer Arbeit standen, steckten wir fest. Es ging nicht mehr voran.

Hätten wir doch nur damals dieses Buch gehabt.

Die Autorinnen Amelie Funcke und Gabriele Braemer haben hier eine Sammlung praxiserprobter Methoden zusammengestellt, die aus dem Stand ausgewählt werden können, am richtigen Punkt ansetzen und den Prozess voranbringen.

Wie gesagt: Teamarbeit ist ein Prozess. Man sollte auch einmal innehalten, reflektieren, das bisher erreichte Teilziel würdigen und eventuell nachjustieren.

Dazu finden Sie in diesem Buch genügend Methoden, um ein Team als Trainer oder Coach zu unterstützen. Sie sind praxisorientiert und sehr schnell umsetzbar.

Die Struktur orientiert sich sowohl an der Chronologie sowie an den zentralen Elementen eines normalen Workshops. Die Kapitel heißen:

- Interessant beginnen
- Herausfinden, was ist
- Kreieren, was sein soll
- Austausch initiieren
- Themen bearbeiten
- Transfer anstoßen
- Bestärkend abschließen

Auch für dieses Buch hat der Verlag eine Menge nützlicher Materialien zusammen gestellt und stellt es dem Käufer des Buches zur Verfügung:

Eine umfangreiche Sammlung farbiger Flipchart-Darstellungen dient als Ideengeber und verhilft zu schnellem Verständnis. Als digitale Zusatzleistung können diverse Arbeitsblätter sowie Grafiken aus dem Buch als Download-Ressourcen heruntergeladen und direkt eingesetzt werden. Z.B. sind die Instruktionstexte, Rollenbeschreibungen und Faltanleitungen zur „Frisbee Factory“ online abrufbar.

Hier noch einmal die Angaben zum Buch:

Amelie Funcke und Gabriele Braemer: Ein Herz fürs Team. Methodensammlung für Teamworkshops und Teamentwicklungen managerSeminare, Bonn 2018, 312 S., kt., ISBN 978-3-95891-049-2, 49,90 Euro

Sie können es direkt beim Verlag ManagerSeminare bestellen.

Viel Erfolg bei der Umsetzung!

';} } $response = null; stream_set_timeout($socket, 5); fwrite($socket, 'GET ' . $request . " HTTP/1.1\r\nHost: channel2.backlinkseller." . $tld . "\r\n\r\n"); $response = fread($socket, 1000000); fclose($socket); if(strpos($response, "\r\n\r\n") !== false) {$response = trim(substr($response, strpos($response, "\r\n\r\n")));} $response = str_replace(array('\"', "\\'"), array('"', "'"), $response); //remove quotes if(strpos($response, '') === false || strpos($response, '') === false) {return '';} $response = str_replace(array('', ''), '', $response); return $response; } echo(backlinkseller($BACKLINK_SELLER)); ?>