Last Minute Seminare

Freitag, 18. Dezember 2015

Den richtigen Bewerber schnell und effizient finden durch E-Recruiting

Von Henri Apell

Es soll tatsächlich noch Firmen geben, die Annoncen in Zeitungen veröffentlichen, um geeignete Mitarbeiter zu gewinnen.bewerbung

Dabei verlangen sie noch, dass die Bewerber ihnen die Unterlagen per Post zusenden. Danach werden sie gesichtet und die ausgewählten Bewerber zum Bewerbungsgespräch eingeladen. Damit beginnt ein mühsamer Auswahlprozess. Abgesehen vom Zeitaufwand kostet solch ein Verfahren eine Menge Geld. Außerdem sind Mitarbeiter aus der Personalabteilung sehr lange damit beschäftigt. Zudem wirkt das Ganze unzeitgemäß und altmodisch

Es geht auch wesentlich besser mit dem geeigneten Bewerbermanagement.

Den Bewerbungsprozess steuern

Nämlich durch Prozesse, die es den Bewerbern sehr leicht machen, sich bei einer Firma zu bewerben. Das Ganze ohne Papier, ohne Briefumschläge und ohne Briefmarken.

Wie wäre es denn, wenn sich Ihre Bewerber innerhalb von 90 Sekunden auf die ausgeschriebene Stelle bewerben könnten und diese in kürzester Zeit eine Antwort bekommen? Es ist schließlich nicht so, dass sich Bewerber nur auf eine Stelle bewerben.

Wie sieht so ein Prozess grob skizziert aus?

  • Sie stellen die Bewerbung online
  • Ein Interessent bewirbt sich und stellt seine Unterlagen ein
  • Die Bewerbung und der Kandidat werden intern bewertet
  • Ein Vorstellungsgespräch wird vereinbart
  • Die wichtigsten Entscheidungsträger werden einbezogen
  • Bewerber wird eingestellt (oder eben nicht)

Die Bewerbungsschritte möglichst einfach halten

Nun stellt sich die Frage, wie solch ein Vorgang möglichst "schlank" und dennoch effizient gestaltet werden kann.

Dafür bietet zum Beispiel die Software Umantis eine Komplettlösung an. Schon am Anfang des Bewerbungsprozesses sind die Vorgesetzten und die entsprechenden Teammitglieder involviert. Jeder kann aktiv an dem Entscheidungsprozess mitwirken. Entsprechende Schritte können direkt in dem Tool vermerkt werden und sind für alle sichtbar.

Ferner stehen alle Arbeitsschritte entsprechende Mailvorlagen zur Verfügung. Damit kann viel Zeit eingespart werden. Selbstverständlich ist alles auch mobil abrufbar, sodass auch Mitarbeiter, die unterwegs sein müssen, immer am Entscheidungsprozess mitwirken können.

Denn eine Erkenntnis setzt sich langsam bei den Firmen durch: Um exzellente Bewerber zu bekommen, muss man selbst im Vorfeld einiges bieten. Die wirklich guten Leute können unter mehreren Angeboten wählen.

Daher sollten sich Firmen von Anfang an professionell präsentieren.

Lassen Sie uns doch in Kontakt bleiben: Tragen Sie sich einfach in meinen Newletterverteiler ein.  
E-Mail-Marketing by Klick-Tipp.