Last Minute Seminare

Montag, 21. Dezember 2015

150 kreative Webinar-Methoden von Zamyat M. Klein – Buchbesprechung

Von Henri Apell

Ein Webinar ist eine großartige Möglichkeit, als Trainer seine Inhalte, sein Wissen und seine Ideen ortsunabhängig zu präsentieren.webinar-methoden-klein

Die einzige Voraussetzung ist ein stabiles Internet, sowohl beim Trainer als auch bei den Teilnehmern des Webinars. Es gibt mittlerweile ganz unterschiedliche Plattformen und auch die Kosten werden immer erschwinglicher.

Über die technischen Möglichkeiten und Voraussetzungen findet man jede Menge Material an E-Books, Büchern, Videos oder Downloads. Das ist natürlich wichtig, denn ohne das nötige Wissen und Können kommen keine Webinare zustande. Wenn erst einmal wegen "technischer Probleme" ein Webinar abgebrochen werden muss oder gar nicht erst beginnt, dann ist der Frust auf beiden Seiten sehr groß. Glauben Sie mir das, ich habe dies schon beiden Seiten erleben müssen.

Doch über die didaktischen Möglichkeiten eines Webinars gibt es herzlich wenig brauchbares hierzulande.

Das hat sich mit dem Buch 150 kreative Webinar-Methoden von Zamyat M. Klein geändert.

Ist die Autorin doch eine sehr erfahrene Trainerin in diesen Bereichen. Und das merkt man dem Buch auf jeder Seite an. So hat ein Webinar einen ganz bestimmten Ablauf, damit die Teilnehmer das Optimum herausziehen können. Kennen Sie diesen Ablauf? Falls nicht und Sie Webinare einsetzen wollen, dann sollten Sie das Buch dringend lesen.

Die 150 Vorschläge des Buches sind geordnet nach den typischen Phasen eines Webinarablaufs. Leser können Methoden gezielt auswählen und dort einsetzen, wo sie besonders gut passen. Als Ergänzung erhalten sie Beschreibungen zahlreicher Aufmerksamkeits-, Konzentrations- und Entspannungsübungen sowie Energizer, die sie zwischendurch ins Webinar einstreuen können.

Hier drei Beispiele:

Mit der „Landkarte“ zum Einstieg erfahren die Teilnehmer, wo die anderen wohnen und werden dabei in die Benutzung von ein oder zwei Whiteboard-Werkzeugen eingeführt.

Um verschiedene Aspekte eines Themas zu erarbeiten oder zu vertiefen entwickelt der Trainer aus Ideen seiner Teilnehmer ein gemeinsames Mind Map auf dem Whiteboard.

In einer metaphorischen Methode zur Auswertung hängen Teilnehmer ihre Feedback-Ergebnisse nach verschiedenen symbolischen „Frucht“-Kategorien an einen virtuellen „Baum der Erkenntnis“.

Ein weiteres großes zusätzliches Plus des Buches: In den Download-Ressourcen des Buches finden Leser ergänzende Inputs wie zum Beispiel eine Anleitung zum Schreiben eines Lernkonzerts, Beispielfotos, eine Farbkarte und die Konzept-Unterlagen für eine Online-Eröffnungsfeier.

Die Autorin:

Zamyat M. Klein ist Expertin für Kreativitätstechniken, Train-the-Trainer und kreative Seminarmethoden. Sie schreibt Bücher und gibt ihr Wissen sowohl multimedial als auch in Seminaren weiter.

Hier noch einmal alle Details zum Buch:

Zamyat M. Klein. Kreative Webinar-Methoden. Kreative und lebendige Tools und Tipps für Ihre Live-Online-Trainings. ManagerSeminare, Bonn 2015, 416 S., kt., 978-3-95891-005-8, 49,90 Euro

Sie können das Buch 150 kreative Webinar-Methoden direkt beim Verlag ManagerSeminare bestellen.

Viel Erfolg mit Ihren Webinaren!