Last Minute Seminare

Freitag, 28. Oktober 2011

5 Wege einen Zombie zu coachen und wie Sie es überleben

Von Henri Apell

Zombies sind zur Zeit fast überall zu sehen. Seit dem Megaerfolg des Comics Walking Dead und der Serie im Fernsehen sind sie nicht mehr aufzuhalten. Es gibt auch schon die erste Liebesgeschichte zwischen Frau und Zombie als Buch. Dabei hat der Typ doch gerade ihrem Freund das Gehirn gefressen, igitt!

Na ja, Geschmäcker sind ja verschieden und kein Mensch weiß so recht, warum die ersten Zombies aufgetaucht sind. War es ein Virus, die Strafe Gottes, das Jüngste Gericht, zu viel Fleischkonsum?

Klar ist auch: Kommen Sie ihm zu nahe und kann er Sie beißen, dann werden Sie auch zum Zombie. Gesetz den Fall, solch ein Zombie wünscht ein Coaching, um sein Verhalten zu ändern oder um wieder ein vollwertiges Mitglied unserer Gesellschaft zu werden, wie sähe das aus?

Okay, nehmen wir mal an, Ihnen begegnet so ein Zombie und er brabbelt etwas wie "coaaachiiing", dann sind Sie natürlich bei Ihrer Ehre als Coach gepackt. Vielleicht war er im früheren Leben eine respektable Führungskraft, aber das können Sie bei seinen Blutverschmierten Kleidern gar nicht mehr erkennen.

Nun zur Frage: Wie gehen Sie vor und wie überleben Sie es?

  • Sorgen Sie für Sicherheitsabstand. Am Besten ein stabiles Gitter zwischen Ihnen und dem Zombie.
  • Halten Sie sich den Rücken frei und sorgen Sie für einen Fluchtweg. Wenn es mulmig wird, schnell abhauen.
  • Tragen Sie eine Waffe bei sich, ein Gewehr oder eine Pistole. Damit müssen Sie das Gehirn des Zombies treffen, nur dadurch ist er endgültig tot. Und für Sie dann nicht mehr gefährlich.
  • Vermeiden Sie wie beim Vampircoaching die Wunderfrage: Auch Zombies mögen keine Wunder.
  • Wenn er auch nur in Ihre Nähe kommt und sie auch nur leicht kratzt oder gar beißt, dann sind Sie erledigt und werden langsam auch ein Zombie. Dagegen gibt es bis jetzt kein Gegenmittel. Da hilft alles nichts. Also erledigen Sie schnell Ihren Job, sagen Sie, dass es noch einige Coachingstunden brauchen wird, Sie ihm aber preislich entgegen kommen würden. Das stimmt ihn sanft, Zombies sind schnell aufbrausend und unbeherrscht. Vereinbaren Sie einen Termin eine Woche später, geben Sie ihm eine lösbare kleine "Hausaufgabe" mit und dann suchen Sie das Weite.

Helfen können Sie dem Kerl eh` nicht mehr. Sie haben jedoch Ihr Bestes getan und habe es überlebt. Dieses Mal .....

Übrigens gibt es einen tollen Werbetrailer für eine Abdeckcreme. Da wird ein als Zombie tätowierter Mann mit einer Creme komplett abgedeckt und wieder abgeschminkt. Wäre ja auch was für Ihren Zombie.

Soviel dazu: Die Serie Walking Dead ist gerade in den USA und auch in Deutschland angelaufen. Es basiert auf der mega erfolgreichen Comicserie. Bei uns läuft die Serie bei FOX.

Hier der Trailer. Schauen Sie sich den aber nur an, wenn Sie starke Nerven haben.

.
Auch dieser Artikel hat wieder absolut nichts mit Halloween zu tun, ganz ehrlich!