Last Minute Seminare

Mittwoch, 28. April 2010

Sascha Lobos Vortrag: How to survive in a shit storm

Von admin

Tja, da hatte der Blogger, Jounalist und Medienmensch Sascha Lobo eine tolle Idee und fragte auf seinem Blog die Leser, welchen Titel er für deinen Vortrag auf der re:publica 2010 wählen sollte und die hatten entschieden:

How to survive in a shit storm

Was er damit genau meinte, das kann man jetzt auf YouTube direkt anschauen. Wie immer sehr unterhaltsam:

Wie immer sehr unterhaltsam, voller Selbstironie und mit einen ordentlichen Schuss Sascha Lobo.

.

.

Viel Spaß beim Anschauen!